Mr. Friedrich Gobbesso


E-Mail
Projects

Portrait

1980
Geboren in Berlin

2000
Abitur in Berlin
Zivildienst, Arbeit mit geistig behinderten Menschen im Berliner Forst

2001
Fotoassistenz, Studio Rudolf Schmutz, Hamburg
    
2002
Beginn des Diplomstudiums Bildhauerei an der Kunsthochschule Berlin (Weißensee)
Bildhauersymposium Reinhartsdorf mit Ausstellug

2006
Gaststudium am Chelsea College of Arts, London
Ausstellung, Chelsea Space und  Corsica arts centre London
Ausstellung auf dem 3. Berliner Kunstsalon, Galerie
Blaues Haus, Köln
Ausstellung auf der Art Fair, Köln, Galerie Blaues Haus

2007
Ausstellung auf der Tease - Artfair, Köln
Gruppeprojekt auf dem 4. Berliner Kunstsalon
Diplomausstellung mit Wohnraummaterial in Berlin
Theoretische Diplomarbeit „Falsche Originalität und Falschheit als Originalität“ mit Note 1,0

2008
Zulassung zum Meisterstudium bei Professor Tristan Pranyko (Experimentelles Design)
Ausstellung „Wohnraummaterial“ auf der Tease – Artfair Köln
Ausstellung „Die Form des Wassers“ auf dem 5. Berliner Kunstsalon

2009
Ausstellung „13,75 – 110 Hz“ Galerie Raum Weiss – Berlin
Ausstellung „Hidden Structures revealed“ Kunstraum 22 – Köln
Austellung auf der Tease – Artfair Köln (zusammen mit Raul Walch)
Gruppenausstellung „no more sugar for the monkey“ – Berlin im Stadbad wedding